Wir sind wieder da! :P

Wir sind wieder da! :P


[DE]

Liebe Leserinnen und liebe Leser,
voller Stolz dürfen wir Ihnen heute den neuen Blog präsentieren. Schauen Sie, was die Schüler*innen und Lehrer*innen im Rahmen der Erasmus+ Projekte in Europa erlebt haben oder erleben werden. Wir möchten Ihnen die Projekte kurz vorstellen:

"SITRA" - 2019 bis 2021

Das SITRA Projekt ist ein Kooperation einiger Berufsbildender Schulen in Europa, die sich in regelmäßigen Abständen zu Workcamps in den teilnehmenden Partnerschulen treffen und dort unterschiedliche Aspekte zum Thema Nachhaltigkeit in ländlichen Regionen bearbeiten. Während die Schüler die genannte Thematik bearbeiten, wird unter der Leitung von zwei Professorinnen der Universität Riga von den begleitenden Lehrer*innen ein digitales Handbuch zusammengestellt. Norwegen und Niederlande waren bereits als Gastgeber an der Reihe.

Mobilitätsprojekte

Die Walter-Gropius-Schule hat Partnerbetriebe in Frankreich, Italien, Spanien und Niederlande.

Jährlich können Schüler*innen an den Projekten teilnehmen und in unterschiedliche Länder gehen. Dort erleben sie für einen ca. Monat das Leben vor Ort. Natürlich darf die Arbeit dort nicht fehlen.

Bildungspersonal auf Reisen

Damit nicht nur die Schüler*innen internationale Erfahrungen machen, wurde das Projekt "Bildungspersonal auf Reisen" ins Leben gerufen. Auch die Lehrer, aber auch Ausbilder aus den Praxisbetrieben sollen einen Eindruck der Internationalen Kooperation bekommen.
Bislang ging es für das Bildungspersonal nach Sizilien. Seien Sie gespannt, welche Orte noch präsentiert werden.


Wir hoffen, Sie konnten einen kleinen Einblick in die Projekte bekommen und bleiben neugierig und schauen ab und zu vorbei.

Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Sie können uns jeder Zeit per E-Mail unter support@wgs-erasmusplus.de oder unter dem Kontaktformular erreichen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr WGS-Erasmusplus Team

We are back! :P


[EN]

Hey there,
We are really proud to present you the new blog today. Have a look on the experiences of the students who want to be part of the project. First of all we want to explain the different projects:

SITRA 2019 to 2021

The SITRA-project is a cooperation between some schools in europe. Every school organizes a workcamp and invites every member. On these workcamps the schools present theirself, for example: How is their concept? Which goals do they have?

Another topic on this camp are different aspects to the theme "Sustaimability in Rural Area (SITRA)". While the students are working on the theme, two professors from the university of Riga are creating a manual together with the teachers of the cooperated schools.
In the last year the Netherlands and Norway have already organized this.

Mobilityproject

The Walter-Gropius-Schule has some cooperations between some businesses in France, Italy, Spain and the Netherlands.
Every year students can be part of this project to go in another country. They get some experience there. And of course the work must not be missing.

Instructor on Tour

A few years ago the Walter-Gropius-Schule started a new project for the teachers and instructors, so that they can collect some experience too. Teachers and instructors in Hildesheim should have a look into the international cooperation. Until today the instructors only have been on Sicily. Stay curious what will happen in future, which country will be the next destination


We hope you could enjoy the introduction into the different projects of the Walter-Gropius-Schule. Stay curious and visit us again to see what the students, teachers or instructors see next.
For questions or something like else you can write us an e-mail to support@wgs-erasmusplus.de or in the contactform below.

Best regards

your WGS-Erasmusplus Team